Bubble

Sitz-, Spiel- und Gestaltungselement aus Beton

Reduzierte Form – universelle Verwendung

Ursprünglich zur Gestaltung von Spielflächen entwickelt, haben die Sitzbubbles gezeigt, dass sie universell einsetzbar sind. Durch die unterschiedlichen Durchmesser, Höhen und Farbvarianten ist es mit den Bubbles sehr leicht, Ruhe-, Spiel-, Sperr- und Kommunikationszonen zu gestalten und kreativ sowie innovativ zu strukturieren.

Galerie

Technische Zeichnungen

Material:

Hohlkörper aus Glasfaserbeton mit ca. 30 mm Wandstärke

Gewicht:

Bubble 1:  ca. 400 kg
Bubble 2:  ca. 450 kg
Bubble 3:  ca. 300 kg
Bubble 4:  ca. 350 kg
Bubble 5:  ca. 100 kg
Bubble 6:  ca. 150 kg

Ausführungen:

Der Beton wird mit einer pigmentierten, wartungsfreundlichen Versiegelung bearbeitet.

Folgende Farbausführungen sind erhältlich: anthrazit, betongrau, creme, dunkelgrau.

Andere Farbvarianten können nach RAL-Musterkarte über eine Beschichtung gewählt werden.

Download

Design

realgrün Landschaftsarchitekten

„Design bedeutet für uns konzeptionelle Gestaltung, nicht nur im öffentlichen Raum. Das Ziel: Form und Funktion in vollendeter Übereinstimmung.“

Klaus-D. Neumann, Wolf D. Auch

realgrün Landschaftsarchitekten bei Concrete Rudolph