Skateparks

So individuell wie die Skater

Skateparks

So individuell wie die Skater

Skateparks

So individuell wie die Skater

Skateparks

So individuell wie die Skater

Skateparks

So individuell wie die Skater

Allgemeine Produktinformationen

Skateparks

Allgemeine Produktinformationen Skateparks

Vorteile Betonfertigteil

Witterungsunabhängige Fertigung
Sämtliche Geräte werden zweilagig armiert und in hoher Betongüte gegossen (mindestens C40/50, XC4 + XF3). Ein großer Vorteil der Betonfertigteile ist dabei die witterungsunabhängige Fertigung: Im Werk kann der Beton jederzeit bei idealer Temperatur und Luftfeuchte aushärten.

Ideale Oberflächen
Wir betonieren die Elemente »über Kopf« in speziellen Schalungen, was ihnen durch optimale Verdichtung des Betons eine besonders feste Oberfläche verleiht. Im Gegensatz zu anderen Werkstoffen sind deshalb auch die Fahrbahnflächen äußerst langlebig und müssen nicht ausgetauscht werden. Das senkt die laufenden Kosten enorm.

Geringe Lärmemission
Skategeräte aus Beton dämpfen durch ihre massive Bauweise die Fahrgeräusche. Das hört auch die Nachbarschaft gerne. Schalltechnische Gutachten liegen vor und können bei Bedarf angefordert werden.

Qualität und Sicherheit

Qualitätssicherung
Selbstverständlich arbeitet unser Betrieb nach den Vorgaben der ISO 9001. Eine kontinuierliche Güteüberwachung / Fremdüberwachung stellt sicher, dass nur einwandfreie Produkte unser Werk verlassen.

Einfache Instandhaltung
Beton bietet einen erhöhten Vandalismusschutz: Zum einen ist er äußerst widerstandsfähig und zum anderen können selbst grobe mechanische Beschädigungen leicht mit einem speziellen Ausbesserungsmörtel repariert werden. Alles in allem haben unsere Anlagen eine Lebensdauer von mehreren Jahrzehnten.

Kein unnötiges Verletzungsrisiko
Alle Copings sind seitlich geschlossen und wir verzichten bei unseren Geräten weitestgehend auf Verschraubungen. Die Geländer, Copings, Übergangsbleche und der Kantenschutz werden direkt im Beton verankert, was vorstehende Schrauben ausschließt.

Hochwertiges Zubehör

Feuerverzinkt oder aus Edelstahl
Auch beim Zubehör halten wir unseren bekannten Qualitätsstandard. So sind alle Geländer, Copings und jeder Kantenschutz in feuerverzinkter Ausführung erhältlich. Die Oberflächen dieses Materials eignen sich besonders gut für Tricks und werden daher von den Nutzern bevorzugt – auch wenn sich Roststellen materialbedingt auf Dauer nicht vermeiden lassen.

Die Übergangsbleche werden dagegen aus rostfreiem und witterungsbeständigem Edelstahl gefertigt. Sie ermöglichen einen nahtlosen Übergang vom Skategerät zu einer bereits vorhandenen Fahrbahnfläche.

Schutzgeländer sind ohne Schrauben fest mit dem Beton vergossen, genauso wie Kantenschutz, Copings und Übergangsbleche. Dieses aufwendige Produktionsverfahren sichert Ihre Investition und erspart Ihnen die üblichen Wartungsarbeiten an den Geräten.

Beschichtung – Fugen

CREFIX-Beschichtung
In Zusammenarbeit mit Skatern haben wir eine Spezialbeschichtung entwickelt, die ideale  Rolleigenschaften erzielt: Der Belag ist schnell und griffig. Er trocknet schnell, da Wasser einfach abperlt und bietet gestalterische Freiheit nach RAL-Farbtönen. Das Oberflächenfinish besteht aus einer umweltfreundlichen CREFIX-Beschichtung. Damit lassen sich später auch Schäden sehr einfach und günstig reparieren: Nach einer erneuten Beschichtung sind die Geräte wieder in Schuss.

Robust verfugt
Fugen im Fahrbereich werden bei der Montage vor Ort mit einem Kunstharz-Sand-Gemisch hart verfugt, denn die Rollen lösen weiche Fugen (z. B. Silikon) bereits nach kurzer Zeit heraus. An mehrteiligen Obstacles bringen wir die Beschichtung deshalb erst nach der Montage auf, um ein einheitliches Erscheinungsbild zu gewährleisten. Einzelne Geräte ohne Fugen liefern wir dagegen bereits fertig beschichtet. Feine Haarrisse im Fugenbereich sind konstruktiv bedingt und nicht vermeidbar. Diese Risse treten jedoch nur in einem ganz bestimmten Bereich auf und sind fahrtechnisch nicht relevant.

Gewährleistung

Bis zu 20 Jahre
Wir verwenden nur hochwertige Materialien und haben viel Erfahrung beim Bau von Skateanlagen.  Deshalb geben wir Ihnen eine Gewährleistung von 10 Jahren auf Material und Verarbeitung. Nach dem ersten Jahrzehnt bieten wir Ihnen an, den Skatepark zu einem definierten Festpreis zu überarbeiten und die Garantie um weitere 10 Jahre zu verlängern.

Wartung und Pflege

Durch jährliche Inspektionen
Über einen separaten Servicevertrag können Sie sich auch gegen Benutzerschäden absichern: Wir überprüfen jährlich die gesamte Anlage und beseitigen alle Mängel, die sich auf die Sicherheit oder Funktionalität auswirken. Diese Inspektion wird durch Bilder und einen Prüfbericht dokumentiert.